Produkte für die Nuklearindustrie

gs-soft ist der führende Anbieter von Verwaltungs- und Steuerungs-Software für die schweizerische Nuklearindustrie. Alle in den letzten 25 Jahren entwickelten Systeme werden aktiv genutzt und kontinuierlich ausgebaut. Öffentliche Stellen wie die IAEA (Internationale Atomenergiebehörde), das ENSI (Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat), das BAG (Bundesamt für Gesundheit) oder das BFE (Bundesamt für Energie) zählen auf Daten, Analysen und Statistiken, die mit unseren Produkten verwaltet und erstellt werden.

Über 25 Jahre Erfahrung

Mit ISRAM (Informationssystem für radioaktive Abfälle und Materialien) startete gs-soft 1989 die Entwicklung von Software für den Nuklearsektor. Ursprünglich wurde die Applikation für das Kernkraftwerk Beznau entwickelt, wird heute jedoch in allen Schweizer Kernkraftwerken und in Forschungsinstituten eingesetzt. Produkte wie Perdos (Applikation die individuelle Strahlendosismessungen der Beschäftigten in Kernkraftwerken überwacht und rapportiert) oder CIS (Chemie Informationssystem für Kernkraftwerke) folgten.

Kunden im Nuklearbereich

ENSI
AXPO - KKW Beznau
ZWILAG
KKW Gösgen
KKW Leibstadt
BKW - KKW Mühleberg
NAGRA
Paul Scherrer Institut
CERN
Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Kontakt

  • gs-soft AG

    Delfterstrasse 10

    5000 Aarau

    Schweiz

    Telefon:
    +41 (0)62 832 20 40
    E-Mail:
    contact@gs-soft.com


  • Language